Das ideale Seil für die Sisyphusarbeit im Klettergarten.

Auch nach unzähligen Kletterlängen und häufigem Abseilen
wirkt das Osprey noch wie nagelneu, wenn andere ziemlich
alt aussehen. Das liegt an der höheren Verschleißfestigkeit
des verstärkten Mantels und der sehr feinen, homogenen
Struktur. Diese minimiert die Seilreibung und das Verhaken
am Fels und beugt so der lästigen Pelzbildung vor.

Sturzzahl: 9
Gewicht: 71g/m
Dehnung: 9,2%
Fangstoß: 9,2kN

 
 

 

   
 
 
Länge: 
Anzahl:   St